Erlaubte Nutzung des Pressebereichs

Über diese Website haben Sie Zugang auf einen Downloadbereich, der Bilder, sowie Presse-Mitteilungen und ein Medien-Archiv enthält. Der Zugang zum Pressebereich und evt. Download ist ausschließlich für Journalisten und Pressemitarbeiter erlaubt und darf nicht von Nutzern, die diese Zugangsvoraussetzung nicht erfüllen, in Gebrauch genommen werden. Sie sind allein dafür verantwortlich, dass Sie tatsächlich zu dem Bereich der Journalisten oder Pressemitarbeitern gehören.

Sie sind zu Schadensersatz aller durch Gebrauch des Pressebereichs heruntergeladenen Daten, Informationen und Bilder verpflichtet, die heruntergeladen wurden, ohne dass Sie zu dem Journalisten- oder auch Pressemitarbeiterbereich zählen. Sie erhalten Zugriff auf Bilder auf Presse-Mitteilungen und ein Medien-Archiv, für deren Verwendung Sie ausschließlich die im Folgenden aufgeführten Berechtigungen erhalten. Copyrights oder andere Eigentumsvermerke, die sich auf den BilAdern, in den Bildunterschriften oder anderen Materialien auf der Website befinden, dürfen nicht entfernt werden. H&R behält sich das Recht vor, Ihre Berechtigung zum Anzeigen, Herunterladen und Verwenden der Bilder und der auf der Website verfügbaren Informationen jederzeit zu widerrufen.

Wenn eine Nutzungserlaubnis widerrufen wird, verpflichten Sie sich, dass Sie die Bilder, Informationen und die Website nicht weiterverwenden, und alle Bilder, Informationen und deren Kopien, die sich auf digitalen Datenträgern befinden, löschen bzw. die Datenträger vernichten; wenn Sie von H&R dazu aufgefordert werden, müssen Sie gegebenenfalls alle Kopien an H&R zurückgeben. Sie erklären sich bereit, die Verwendung der Bilder und Informationen umgehend einzustellen, wenn Sie von H&R dazu aufgefordert werden.

Nutzung

Jede Verwendung des Bildmaterials der H&R Spezialfedern GmbH & Co KG unterliegt diesen Bedingungen . Das Bildmaterial, Daten und Informationen der H&R sind vorbehaltlich einer anderweitigen Vereinbarung grundsätzlich nur für die Verwendung durch Journalisten und Pressemitarbeitern freigegeben. Die elektronische Speicherung der Bilddaten, die Datenübertragung und jegliche andere Vervielfältigung sind nur im Rahmen der üblichen Produktionsabläufe und für die Dauer der rechtmäßigen und bestimmungsgemäßen Nutzung gestattet.

Änderungen der Konditionen

H&R behält sich das Recht vor, diese Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung abzuändern. Diese Bedingungen stellen die gesamte Absprache zwischen H&R und Ihnen in Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website, Daten, Informationen und Bildern dar.

Datenschutz

Der Nutzer wird hiermit gemäß Telemediengesetz (TMG), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen davon unterrichtet, dass die im Rahmen der Registrierung für den Presseverteiler angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, zu dem der Nutzer dieses angegeben hat, sofern keine Einwilligung in eine andere Nutzungsart erteilt wurde.

H&R ist berechtigt, die personenbezogenen Daten des Nutzers über die Inanspruchnahme des Dienstes zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme dies Dienstes zu ermöglichen. Folglich werden, wenn sich der Nutzer bei H&R für den Presseverteiler registriert, die dort angegebenen Daten zum Zwecke des Betriebes des vorliegenden Services von H&R erhoben, gespeichert und verarbeitet. Ferner ist H&R berechtigt, auf diese Daten zur Erhaltung der Betriebsfähigkeit, zuzugreifen. H&R gewährleistet die vertrauliche Behandlung dieser Daten.

H&R verpflichtet sich seinerseits, im Rahmen des TMG, BDSG sowie der sonstigen Datenschutzbestimmungen, die ihr aus dem Nutzungsverhältnis bekannt werdenden Daten des Nutzers, vorbehaltlich einer anderweitig erteilten Einwilligung, nur für die Erfüllung der Zwecke dieser AGB zu verwenden, das Datengeheimnis zu wahren und ihre Mitarbeiter entsprechend zu verpflichten, soweit dies gesetzlich erforderlich ist.

Einwilligungen können vom Nutzer jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Dazu kann die Verwendungsvereinbarung gekündigt werden, die Daten werden dann insgesamt bei H&R gelöscht.

Ich habe die Bestimmungen gelesen und werde ihnen folgeleisten.